Leistungen

Diätetik-Pläne

Individuell auf die Krankheit Deines Hundes abgestimmt

Was ich dir biete

Individueller Diätetik-Plan – ab 185.- Euro inkl. 8-wöchiger Betreuungszeit

Dein ist Hund ist erkrankt und Du weist nicht, was Du bei seinen Beschwerden nun füttern darfst , damit es ihm möglichst bald besser geht ? Dann bist Du bei mir genau richtig !

Durch eine diätetische Ernährung lassen sich akute oder chronische Erkrankungen im Heilungsprozess sehr gut unterstützen und tragen maßgeblich zur Linderung der Symptome und somit zu einer deutlichen Verbesserung der Lebensqualität des Hundes bei.

Ich erstelle Dir einen individuellen Ernährungsplan bei z.B. folgenden Erkrankungen :

  • Erkrankungen des Magen- und Darmtrakts ( Durchfall, Erbrechen, Gastritis, uvm )
  • Leber- und Nierenerkrankungen ( CNI )
  • Parasitenbefall ( Giardien, Leishmaniose )
  • Bauchspeicheldrüsenerkrankungen ( Pankreatitis, exokrine Pankreasinsuffizienz )
  • Harnsteine ( Struvit-,Calciumoxalat-,Urat-und Cystinsteine )
  • Herzerkrankungen ( Chron. Herzinsuffizienz )
  • Gelenkerkrankungen ( Arthrose )
  • Schilddrüsenerkrankungen ( Über- und Unterfunktion )
  • Neoplasien ( Krebs )
  • Hautkrankheiten ( Juckreiz, Fellverlust, Allergien )
  • Unter- oder Übergewicht

Um einen möglichst weiten Rund-um-Blick auf die Erkrankung Deiner Fellnase zu erhalten, kontaktiere ich auf Wunsch Deinen Tierarzt, Tierheilpraktiker oder Hunde-Physiotherapeut, um mit ihm abgestimmt den diätetischen Ernährungsplan noch gezielter gestalten zu können !

Spezielle Diäten

Darmsanierung-/ Darmaufbau  – ab 185.- Euro inkl. 8- 12-wöchiger Betreuungszeit 

Eine langfristige Fehlernährung, die Gabe bestimmter Medikamente (wie Cortison, Antibiotika, Schmerzmittel), Parasitenbefall (z.B. Giardien), chronischer Stress ( Lebenswandel, Schmerzen ), Wurmkuren, Allergien und Magen-Darm-Erkrankungen können zu einer Veränderung der Keimanzahl in der Darmflora führen , der sogenannten Dysbiose. Die Dysbiose ist somit keine eigenständige Erkrankung, sondern ein Symptom oder die Folge einer vorausgegangenen Ursache. Begleiterscheinungen sind meist akute oder chronische Erkrankungen des gesamten Magen-Darm-Traktes.

Eine von mir sinnvoll aufgebaute Darmsanierung kann helfen, das Gleichgewicht der Darmflora und dessen Regeneration durch eine ganzheitliche Kompensation des Funktionsverlustes wieder herzustellen. Bei meinem Konzept zur Darmsanierung gehe ich systematisch vor, das heißt angefangen von der Linderung akuter Beschwerden, der Fütterungsanpassung, der Stärkung der Verdauungskraft und des Immunsystems bis zur Schleimhaut- und Mikrobiomtherapie. Darüber hinaus muss natürlich die Identifikation und Behandlung der Grunderkrankung erfolgen, um Deinem Hund nachhaltig helfen zu können.

Je nach Fall macht es zusätzlich Sinn, mittels einer mikrobiologischen Kotuntersuchung einen „ Blick in den Darm“ zu werfen, um evtl. vorhandene Problempunkte zu identifizieren und entsprechend die Therapie und Heilmittel zielgenauer darauf ausrichten zu können. Ich arbeite mit einem erfahrenen Veterinär-Labor zusammen. Ich stelle Dir das Probenmaterial zur Verfügung, bin Dir bei der Auswahl der Untersuchungsparameter behilflich und erläutere Dir ausführlich den Kot-Befund.

Hat Dein Hund schon seit längerem Verdauungsprobleme, die Du trotz ständigem Futterwechsel und etlichen Ergänzungsmitteln bisher nicht in den Griff bekommen hast ? Hat Dein Hund Antibiotika und/oder Schmerzmittel erhalten und Du möchtest seinen Darm wieder aufbauen, um zukünftigen Problemen vorzubeugen ?  Du möchtest das Immunsystem Deines Hundes unterstützen, welches sich zu 70% im Darm befindet ? Ein gestörtes Immunsystem ist nämlich ein Teil der Entstehung von chronischen Darmerkrankungen.

Die Darmgesundheit ist oft ein Schlüssel zu vielen Erkrankungen !

Nutze mein Angebot zum kostenlosen Erstgespräch, indem ich Dir die Vorteile der Darmsanierung gern näher erläutere und wir raus finden, ob Sie für Deinen Hund sinnvoll ist  !

Die Gesundheit Deines Hundes fängt im Darm an – lass Dich von mir beraten ! Ich freue mich auf Deinen Anruf !

Ausschlussdiät bei Futtermittelallergie / Futtermittelunverträglichkeit – ab 185.- Euro  inkl.  8-12- wöchiger Betreuungszeit

Dein Hund leidet unter ständigem Juckreiz, Haut- und Fellproblemen, wiederkehrenden Durchfall und Augen- und Ohrenentzündungen? Eine Ausschlussdiät ist der einzige Weg, um beim Hund herauszufinden, ob und wogegen eine Futtermittelallergie – oder unverträglichkeit besteht. Die üblichen Haut- und Bluttests lassen lediglich Aussagen zur Sensibilisierung machen, jedoch nicht zur klinischen Relevanz. Es ist also unmöglich, nur aufgrund eines Allergietests den gesunden vom allergischen Hund zu unterscheiden.

Ich unterstütze Dich bei der Durchführung einer Ausschlussdiät – von Anfang bis Ende. Mit einer konsequenten Mitarbeit des Hundehalters, gepaart mit einer guten Portion Geduld (8 – 12 Wochen sind eine lange Zeit) kommt man oft zum gewünschten Erfolg und schenkt dem Hund (und natürlich Dir) zukünftig mehr Lebensfreude!

Reduktionsdiät für übergewichtige Hunde – ab 165.- Euro inkl. 6-wöchiger Betreuungszeit

Übergewicht ist nicht nur schlecht für die Gelenke, sondern auch das Herz-Kreislauf-und Immunsystem werden belastet und das Risiko an Tumoren und Diabetes zu erkranken wird erhöht ! Wusstest Du, das Übergewicht auch die Lebenserwartung verkürzt ? Verglichen mit Hunden, die ihr Leben lang schlank sind, sterben übergewichtige Hunde im Durchschnitt zwei Jahre früher ️!
Lass Dir von mir eine individuell auf Deinen Hund abgestimmte Reduktionsdiät erstellen, die eine verringerte Kalorienzufuhr beinhaltet, jedoch zeitgleich die Nährstoffversorgung sicherstellt und Deinen Hund trotzdem satt macht . Ich gebe Dir neben dem Ernährungsplan inkl. Reduktionskurve noch viele weitere wertvolle Tipps mit auf den Weg zu einer gesunden und erfolgreichen Gewichtsabnahme ! Sagen wir der Waage den Kampf an – zuliebe der Gesundheit Deines Hundes – denn dick ist nicht schick !

Weitere Leistungen

Kotuntersuchung

Eine Kotuntersuchung ist je nach Problematik des Hundes sehr aufschlussreich und teils unerlässlich. Für mehr Infos nimm gerne Kontakt zu mir auf und schaue auch gern in meinen Blog-Beitrag

Fell- Mineralanalyse

Die Fell- Mineralanalyse ist der Spiegel zur Nährstoffversorgung bzw. toxischen Belastung. Für mehr Infos und Preise nimm bitte Kontakt zu mir auf und schaue auch gern in meinen  Blog-Beitrag

Betreuungszeit on top

Du möchtest, das ich Euch noch ein kleines Stück weiter begleite ? Für nur 55.- Euro kannst Du Deine reguläre Betreuungszeit um weitere 4 Wochen verlängern !

Buche jetzt dein kostenloses Erstgespräch!

Wir sprechen über Dein Anliegen, die Besonderheiten Deines Hundes und Deine Wünsche. Dies kostet Dich natürlich nichts – außer ein bisschen Zeit  – also ruf gleich an ! Ich freue mich auf Deinen Anruf !

„Egal, wie wenig Geld und Besitz du hast: Einen Hund zu haben macht dich reich !“